Kontakt
nach oben

Energie für unsere Stadt.

Artikel

Alle Infos zur Förderung des Bundes für private Ladepunkte

Die private Wallbox für Zuhause gibt es bei uns schon für 1.795,50 €* (inkl. Vorabcheck, Installation und Inbetriebnahme).

Private Ladesäulen werden ab dem 24.11.2020 vom Bund mit 900€ je Ladepunkt gefördert.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Förderung über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergeben und ausgezahlt wird. Bitte informieren Sie sich zusätzlich über die Richtlinien der Vergabe.

Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst:

Zuerst Förderung beantragen oder Wallbox kaufen?

Bevor Sie Ihre Wallbox bestellen, stellen Sie zunächst Ihren Antrag direkt im KfW-Zuschussportal. Sobald Sie Ihre Förderzusage erhalten haben, können wir mit der Installtion und Inbetriebnahme Ihrer Ladesäule beginnen.

Wo kann ich meinen Förderantrag stellen?

Welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen um die Förderung zu erhalten?

Voraussetzung für die Förderung ist, dass Sie für Ihre Lade­station ausschließlich Strom aus erneuer­baren Energien nutzen – zum Beispiel direkt aus der eigenen Photovoltaik-Anlage oder über Ihren Öko-Strom Tarif von uns. Die geförderten Wallboxen dürfen genau 11 kW Ladeleistung aufweisen.

Was kostet mich eine Wallbox?

Unser Produkt eLoad (private Wallboxen für Stellplatz/Garage) kostet Sie inkl. Vorabcheck, Lieferung und Montage einer Wallbox mit 11kW, Kabelverlegung bis max 15m, Sicherung und Inbetriebnahme 1.795,50 €.

Abzüglich der zu Förderung bleibt ein Eigenanteil von 895,50 €.

Bitte beachten Sie, dass der Förderantrag vor Kauf der Wallbox gestellt werden muss. Der Betrag wird direkt bei der KfW beantragt. Die Auszahlung erfolgt ebenfalls über die KfW. Eine nachträgliche Antragsstellung ist nicht möglich.

Ich habe Interesse an einer Ladesäule für eine WEG, welche Lösungen werden angeboten?

Für WEGs bieten wir Ihnen unser Produkt weLoad Pro an. Entscheiden Sie selbst, ob Mietladelösung oder Kaufmodell. Unter dem Punkt "So funktionierts" finden Sie hier weitere Infos zur Förderung von Wohnungseigentümergemeinschaften: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Ladestationen-f%C3%BCr-Elektroautos-Wohngeb%C3%A4ude-(440)/

*Die Preise für eLOAD sind bei uns Individuell gestaltet, denn in unserem Preis sind die Installation und Montage der Wallbox inklusive, daher müssen wir bei jedem Kunden vorab die Gegebenheiten vor Ort überprüfen. Der genaue Installationspreis hängt z.B. vom Umfang der Installation, von der Distanz der Ladestation zum Verteilerkasten sowie von möglichen Wanddurchbrüchen ab.

Grundsätzlich setzen sich die Kosten ausfolgenden Faktoren zusammen

  • Wallbox (Hardware)
  • Lieferung und Montage der Wallbox
  • Fachgerechte Installation und Inbetriebnahme